Was soll man noch glauben II


Gerade läuft im österreichischen TV die Sendung „Runder Tisch“ mit dem Thema Giftgaseinsatz, Assad, Putin und Trump.

Alle sind sich einig, dass der Einsatz  Assad eher nichts gebracht hat und unterstellen ihm nicht mehr rational zu denken. Einige Minuten später wird ihm Verstand attestiert.

Der Succus daraus ist eigentlich, dass die Runde der Diskutanten feststellt, auch wenn sie es nicht sagen, dass es Assad nicht gewesen sein kann, der das Gas eingesetzt hat. HP Trump bescheinigen sie impulsives Verhalten.

So traurig alles auch ist bedeuten diese +-72 Opfer wenig im Vergleich zu den hunderttausenden Opfern bisher.

Vor dem Einsatz der Tomahawks war von Seiten der USA sogar zu hören, dass Assad eine Rolle spielen darf. Und das sollte er nicht wollen?

Ich glaube nichts mehr und kann die Wahrheit von meinem Blickpunkt aus nicht herausfinden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.