Gottesbeweis

In der „Die Presse“ vom 9-9-2013 ist ein Beitrag dazu.

Dazu die Überschrift:Goedel

Ich selbst kann dem Beweis nicht folgen. Für mich genügte meine eigene Erkenntnis.

Interessant ist der Entstehungszeitpunkt des Beweises 1941.
Der Beweis schließt natürlich Verification und Falsifizierung ein.

Was wird Richard Dawkins dazu sagen?
Ich weiss es schon: es wurden einige Axiome aufgestellt, die er nicht akzeptieren kann.
Hier finden sie die Axiome und Ergebnisse:

2 Gedanken zu „Gottesbeweis

  1. Dawkins ist dumm, ein bezahlter Vertreter des hirnrissigen manipulierenden New-Age-Denkens.
    Lesen Sie mal die Gegenargumentationen seines Kollegen an der Universität Cambridge, John Lennox!

  2. Pingback: Auflösung „Gott hat Humor und wird lächeln“ | eRDe

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.