Warum hat Gott Jesus geschickt ?

Wenn sie danach googeln bekommen sie z.B. das angeboten:

Ich stellte mir diese Frage bisher ergebnislos. 

Da Gott sicher in sich konsistent handelt  können wir uns darauf verlassen. Den Freien Willen haben wir ebenfalls, da Gott sicher keine Marionetten will. Siehe meinen Blog insgesamt. Die Bibel ist für mich wenig hilfreich, sogar hinderlich, wenn ich das Atheisten nahe bringen will. Ein wenig können sie nachlesen in 1,1,31 „alles war sehr gut“. Also warum schickt Gott Jesus? Für den Freien Willen hat Gott IMHO auf ein wenig seiner Allmacht verzichtet, siehe Blog.

Die Links oberhalb bringen keinerlei befriedigende Antwort. Auch Diskussionen mit Theologen nicht. Also „selbst ist der Mann“ um zumindest für mich eine befriedigende Antwort zu finden. Theologen haben überhaupt ein Problem, da sie innerhalb der Lehre blieben müssen, obwohl natürlich interne Diskussionen laufen.

Meine bescheidenen Ergebnisse sind wie folgt:

Gott hat Jesus als Angebot für die Menschen geschickt, ohne den Freien Willen zu beeinträchtigen. Jesus, als Mensch,  hat nie etwas mit Gewalt erreichen wollen. Er hat nur Beispiele gezeigt. UND was Gott für uns bereitgestellt hat, wovon wir noch nicht einmal träumen.

Basis ist die Nächstenliebe und der Freie Wille. Freier Wille und Leid sind die zwei Seiten derselben Münze. Ohne Leid wäre immer alles gut und es gäbe keinen Grund für Evolution. Nebstbei wäre das Jüngste Gericht eine Farce, wenn diese Instanz so geplant ist.

Nächstenliebe und Freier Wille sind auch für Atheisten keine Fremdworte und erfüllen, wenn sie danach handeln,  den Willen Gottes, auch wenn sie es nicht erkennen.

Womit ich für mich wieder ein Kapitel zufriedenstellend und in sich konsistent geschlossen habe. Ich bitte um Kommentare.

10 Gedanken zu „Warum hat Gott Jesus geschickt ?

  1. „Nächstenliebe und Freier Wille sind auch für Atheisten keine Fremdworte“
    Für diesen hier glaubich sogar doch, zumindest ein bisschen.
    Was meinst du denn damit?
    (Danke fürs Freigeben!)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.