Nochmals Flüchtlinge


Es gibt ja schon mehrere Blogs von mir betreffend Refugees.

Aber alle aktuellen Maßnahmen gehen, natürlich die erste Not lindernd, in die falsche Richtung.

Wie man erkennen kann entstehen Flüchtlingsströme nur durch Menschen, die ihre Macht leben wollen und nebenbei Geld erwirken, das sie ohnehin nicht ausgeben können.

Die UNO wäre das Gremium, das das verhindern könnte. Dazu gehören aber auch die Waffen liefernden UNO Mitgliedsstaaten, die sich diese Geldquelle nicht entgehen lassen wollen. In alphabethical Order:

China, Deutschland, Frankreich, UK, Indien, Italien, Russland und USA um die Großen zu nennen.

Die UNO ist, so wie die EU, ein zahnloser Tiger. Macht und Geld regiert die Welt.

Und N I E M A N D kann sich davon etwas mitnehmen. Lauter Kleindenker.