HP67 repair 2nd time


Last week I could catch a HP67 for 10 Euro. Very dirty.

The Battery Cabinet looked  even more dirty especially „Grünspan“. One contact spring was corroded very heavy, so the contct area is only 50%, but enough.

After cleaning outside with soap water the device looked shiny again, also the battery cabinet. The next steps, inclusive opening are described here and the link given there.  Again there was a lot of picky dirt and Grünspan. Here I used alcohol 96% to avoid water. Some PCB tracks were nearly interrupted and also some wires inside were so corroded, that they broke immediately touching it, but this I experienced at my 1st repair. The contact area from the slide switches was cleaned and wetted with Vaseline or an appropriate contact grease.

The gummy wheel I replaced as described in the link above. After reassembly the card transport worked perfect. The display shows always „1“ at the 3rd position from right, but this is not very disturbing. Time used about 8 hours. Only one failure remained:

The ZERO button makes no contact. A method to solve this is described here. I hope it will help. I used the HP67 intensively  developing Videorecorders from N1700 to V2000 and later VHS. I’m proud to have one HP35 and now a 2nd HP67.

Meistgelesener Eintrag in meinem Blog


ist „Reparatur TI30“ was mich eher verwundert, da dies eine Kleinigkeit darstellt.

Für die „Spezielle Relativitätstheorie“ wiederum habe ich Lob bekommen, da man sich ein ganzes Buch erspart.

Vielleicht, siehe hier bringe ich auch mehr technische Berichte, die ich meist woanders publiziere. Einer davon, für einen Pensionisten eher ungewöhnlich vielleicht, ist ein DDS-Generator  Gemeinschaftsprojekt das hier in einem Thread behandelt wird und IMHO natürlich viel mehr Aufwand nötig hatte als der TI-30, der an Obsoleszenzerscheinungen litt. Dieses Gerät ist aber nur für Reparaturarbeiten an Radiogeräten gedacht. Also sehr speziell.

Übrigens war der grösste Teil meines Berufslebens die Entwicklung von Heim-Videorecordern gewidmet vom Aufstieg bis zum Niedergang  dieses Produktes. Es war eine schöne Zeit, ich habe die ganze Welt dadurch gesehen. Sie alle wissen, wie groß eine Videocassette ist. Ein kleiner USB-Stick hat heute mehr Spieldauer gespeichert, nebstbei in besserer Qualität.

Für Anregungen zu meinem Blog bitte um Kommentare.