Diskussion in Deutschland was ein Leben Wert ist


Da muss aber Deutschland speziell aufpassen. IMHO geben Philosophen eine gute Antwort. Dazu gehören Univ. Prof. Dr. Konrad Paul Lissman und ao.Univ. Professor Mag. DDr. Matthias Beck, auch spätberufener Kaplan. Beide in verschiedenen Kommissionen. Beide von mir sehr geachtet. Auch die Meinung von Prof. Drosten passt in das Schema.

Nun, ich selbst löse das mit meinen nur drei Regeln:

  1. Die persönliche Freiheit endet, wo sie die des Nächsten beschneidet.
  2. Behandle Alle so wie du behandelst werden möchtest und
  3. Konflikte löse mit geringstem Schaden.

In asistischen Kulturen ist das Gemeinwohl wichtiger als das Wohl des EInzelnen. Bei uns zählt an sich der Einzelne. Stichwort „Würde ist unteilbar“.

Der Konklikt in Deutschland geht in die Richtung: Wenn ich mehr Tote durch Corona zulasse, dann gibt es weniger Tote durch wirtschaftliche Folgen. Über Grippetote regt sich auch niemand auf.

Bin schon gespannt, was ein Leben wert ist. In Deutschland!

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.