Linux Ubuntu 18.04 und Google Earth


Ich hatte schon einmal Probleme mit Google Earth in Linux und in wenigen Stunden eine Lösung erhalten.Siehe folgenden Link:

https://aeerde.wordpress.com/2017/04/05/google-earth-und-linux/

wo Sie einen Ausdruck sehen, der nötig war.Nämlich                                                     Exec=env LC_NUMERIC=en_US.UTF8 /opt/google/earth/free/google-earth.desktop

Jetzt in 18.04 trat das Problem wieder auf und ich versuchte den Ausdruck im Link, was aber keinen Erfolg hatte, Also die Community fragen.

Google Help

Fast exakt der gleiche Ausdruck ist an anderer Stelle einzufügen. Nämlich    hier

fix_googleearth

Ergänzung 25.Aug.2018: Nach mancher Aktualisierung fügt Google wieder die alte Datei ein. Es empfiehlt sich eine Kopie der geänderten Datei anzulegen.

Problem gelöst. Google is really „not evil“,  priorisiert jedoch Aktionäre.

Auch mit anderen Problemen hilft die Community fast in Stunden. Wie z.B.

https://forum.ubuntuusers.de/topic/ersatz-fuer-systemmonitor-gesucht/

Das Forum oberhalb hilft in kurzer Zeit. Möglicherweise muss man sich in Microsoft weniger um solche Sachen kümmern. Deshalb ist wohl Linux weniger verbreitet. Aber es ist sicher gut fürs Gedächtnis, wenn man Lösungen suchen muss.

Ein Gedanke zu „Linux Ubuntu 18.04 und Google Earth

  1. Pingback: Google Earth | eRDe

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.