Kreationisten und intelligent Design


Nun, beiden Parteien gemeinsam als auch mir ist als Urheber der Schöpfung Gott. Auch wenn der Name manchmal nicht gerne verwendet wird.

IMHO machen die o.g. Parteien einen massiven Denkfehler.

Sie denken Gott klein, da er in seine Schöpfumg eingreift.

Die Evolution als alleinige Ursache von Veränderung wird abgelehnt. Quelle Wikipedia.
Sie haben kein Vertrauen in die Allmacht Gottes.
Die Vorstellung, dass Gott alles so angelegt hat und kein weiterer Eingriff erforderlich ist, ist Ihnen fremd.

Entsprechend der Bibel sagt doch Gott dass alles gut ist.

Wie ich zu meiner Ansicht komme?
Obwohl also alles gut ist gibt es viel Leid in der Welt und für Viele ist das ein unauflösliches Dilemma.
Nicht für mich!

Gott hat einfach auf einen kleinen Teil seiner Allmacht verzichtet um uns den Freien Willen zu schenken.
Damit ist die Frage des Leids widerspruchsfrei gelöst. Die ganze Schöpfung hat natürlich den Freien Willen. Naturereignisse die passieren sind nicht Gottes Wille sondern Freiheit, wie auch Alles was sie sich nur ausdenken können.

Gott braucht sich also in die Schöpfung mit Korrekturmassnahme nicht einmischen.
Selbstverständlich weiss ich das nicht exakt, da mir Gott das nicht offenbart hat.

Das schwerste Argument für die Evolution und die Freiheit ist das Jüngste Gericht.
Hätten die Natur und wir nicht den Freien Willen, wäre das Jüngste Gericht natürlich eine Farce.

Lesen sie bitte meine Beiträge entsprechend den Schlagwörtern.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.