Griechisches Geldkarussell II


Heute lese ich im Kurier die Höhe der eingegangenen Verpflichtungen von Griechenland bis Juli 2015.
Es sind etwas mehr als 11000 mio Euro zurückzuzahlen.
Es ist also verständlich warum der griech. Premier Herrn Putin besucht hat. In derselben Zeitung ist von 5000 mio die Rede als Unterstützung für eine Pipeline. Aber es ist nicht sehr deutlich was das alles bedeutet. Im Sinne der Schulden der Griechen nämlich.

Die Troika, die nicht mehr so heisst, vielleicht würden die Griechen lieber Triade sagen wollen, hat ja von Greece noch immer nicht adequate eigene Vorschläge zur Verbesserung der Situation erhalten. Die Maßnahmen der EU hat ja Greece nicht goutiert. Aber lesen sie meine alten Blogs dazu.

Die EU lässt sich jedenfalls weiter pflanzen. Sie fürchtet glaube ich um die Wirkung auf den Euro.
Aber lieber ein Ende mit Schrecken als ein Schrecken ohne Ende .
Für die Credibility der EU wäre es auch besser, ohne Frage!

Ob die Wirtschaftsleistung von Greece je im Stande sein wird die Schulden zu zahlen, was die Institutionen von EU und IWF offenbar noch immer glauben?

Ich bin der Meinung, sie werden es nicht schaffen.
Eine einfache Lösung ist natürlich das Verteidigungsbudget, ich kenne es nicht, sagen wir für 10 Jahre auf österreichisches Niveau zu senken, würde sicher viel bringen.

Warum wird das nicht in den Gremien diskutiert?

Der Natostaat Greece hat offenbar Angst vor dem Natostaat Türkei!

Warum fragt Griechenland nicht die Nato um Hilfe? Natürlich sorgen sich die Waffenproduzenten um ihre Geschäfte.

Ungeprüfte Angaben für Waffenhersteller, nur so, was man aus der Pressen entnehmen kann:  USA, Deutschland, England, Frankreich und nicht zu vergessen Russland und China. Entweder Angsthasen oder Kriegsgewinnler.

Da sind doch die Schulden der Griechen Geld aus der Portokasse.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.