Leider nochmals Hypo-Alpe-Adria


Jetzt erntet ja HFM Spindi. die Früchte seiner Untat mit dem Gesetz für u.a. nachrangige Anleihen. Besser er hätte auf mich gehört 😉 und nicht auf NBP Nowotny, der auch nicht meinen Rat befolgt hat, nämlich zurückzutreten.

Alle Banker lärmen nun gegen Spindi und zeigen damit ihr wahres Gesicht.
Sie belasten auch lieber die gewöhnlichen Bürger als ihre speziellen Klientel.
Fast wie in Argentinien wo jetzt gerade Hedgefonds auch wieder Geld wollen um von unten nach oben umzuverteilen.

Was haben die Banker und HFM gemeinsam? Die Schwächsten sollen die Zeche zahlen.

Ich habe Verständnis dafür, dass Gelder die von den Österärmern in Rentenfonds angelegt sind natürlich gesichert sein sollen. Zumindest bis zu den bekannten 100000 Euro je Person.

Liebe Leser. EZB Draghi macht es immer noch gut. Glaubt ja nicht, dass Zinsen wie ehemals 3% für Spareinlagen damals wertig waren. Die Inflation war damals höher. Ihr habt fast nie eine echte Wertsteigerung am Sparbuch gehabt.
Und schließt ja keine neue Zusatzrentenversicherung ab. Ihr bekommt nicht das heraus, was euch versprochen wird. Ihr braucht nur bei Statistik Austria nachzuschauen was so über die Zeit bis zur Pension passiert ist mit der Inflation.

Aber bitte wir leben doch noch in einer gesegneten Weltgegend.
Manche werden sich noch erinnern, dass 1 kg Brot so um 1967 3,60 Schilling gekostet hat. Fast 50 Jahre später eben 3,60 Euro. Ein altes Sparbuch hat sich nicht um das 13,7603 fache vermehrt. Benzin ist übrigens billiger geworden. Bitte nicht nur kurzfristig und kleinräumig denken!
Und die Hypo gehört in den Konkurs geschickt.

Also lasst Draghi nur machen. Er war zwar früher bei Goldmann und Sachs, aber da hat er das Geschäft sicher ausgezeichnet gelernt!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.