Wohnungsbedarf in Österreich


Heute im Kurier: Die Mieten steigen seit 2009 viel mehr im Vergleich zu Deutschland. Es wird zu wenig gebaut. Na gut.

Sollen halt die Landesfürsten mehr bauen, als mit den Wohnungsgeldern zu spekulieren, wie man von der Journaille hört.

Jedenfalls würde ich empfehlen den Menschen zu dienen und nicht dem Finanzmarkt.
Ich hoffe, dass dies irgend wann einmal auch von einem der Landesfürsten gelesen wird.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.