Finanzmarkt II


Ich hatte in meinem ersten Artikel festgestellt, dass der EU-Finanzmarkt unter Kontrolle der EZB ist.
Es ist ja letzten Endes alles Geld im Umlauf von ihr an die Banken vergeben worden und sie hält Schuldpapiere von Ländern etc.

Tatsächlich hat aber die EZB keinen Zugriff mehr auf Geld „unter der Matratze“, das aber auch bei der Bank sein darf.
Die EZB hat sich ja auf die Fahnen geheftet für geringe Inflation zu sorgen, um gespeichertes Geld im Wert zu erhalten.

In letzter Zeit war zu hören der Finanzmarkt verfüge über weit mehr Ressourcen als nötig um den Geldbedarf der Wirtschaft zu bedecken. Das werde ich noch prüfen müssen. Außer es hilft mir wer mit Informationen.

Wenn es zu viel Geld im Markt gibt, auf das die EZB keinen Zugriff mehr hat, so hat die EZB, IMHO nur eine einzige Möglichkeit darauf zuzugreifen.

Sie muss die Inflation anheizen!
So kann sie den Finanzmarkt doch noch gut steuern!
Leute, vermeidet Geld zu haben.

Habt nur so viel Papier -Kontostand- als ihr vorausschauender Weise braucht.
Jenen die mehr haben als sie brauchen, rate ich zu Sachwerten, zu denen auch gute Aktien gehören. Halten sie nur die geringst mögliche Geldmenge. Viele haben ohnehin wenig oder keine Ersparnisse.
Schauen sie einmal im Internet nach unter „Lorenzkurve“ und „Ginikoeffizient“, die die Verteilung der Einkommen und Vermögen bildlich übersichtlich darstellen.
http://de.wikipedia.org/wiki/Gini-Koeffizient

Ich denke die Zeit ist nicht mehr fern um durch Inflation die Schulden los zu werden!
Früher war fast immer Krieg damit verbunden. Die EU, ein Friedensprojekt, wird das vermeiden können.

Aber eure Privatrenten auf Finanzmarktbasis sind dahin!

2 Gedanken zu „Finanzmarkt II

  1. Pingback: Weltwirtschaftsforum und wachsende Ungleichheit | eRDe

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.