Merkwürdige Christen gibt es schon!


http://keynesianismus.wordpress.com/2009/02/05/wer-sind-die-pius-bruder-und-was-wollen-sie/

Mit der Einführung der Ergebnisse des 2. Vat. Konzils kann ich nur völlig einig sein.
Was aber Papa Ratzinger zurückdrehen will und gar die Piusbrüder, die sozusagen die Sippenhaftung hochleben lassen, indem sie nach wie vor „die Juden“ als Gottesmörder verurteilen, damit kann man nicht einig sein. Der Papst sollte lieber die Kriminellen (Intrige mit Veröffentlichung von Dokumenten) in seiner Umgebung entfernen, die nicht Jesus folgen und offenbar auch nicht wollen.

Nebensatz zu den Israelis allg.: Leider muss ich aber auch erleben, dass Sippenhaftung, übrigens auch, aber nicht nur, zum Repertoire der Israelis gehört. Sonst würden sie u.a. nicht Unschuldige, im Zuge von Kollateralschäden, töten. Kollateralschaden, was für ein schreckliches Wort.
Aus dem AT, bzw. der Thora sollten sie doch lernen können, dass Gewalt nie dauerhaft zum Ziel führt. Siehe auch meine Zitatesammlung z.B. von Isaac Asimov. So, nun wieder weiter im Blog.

Richten will ich sie nicht, sie werden es schon selbst erleben!

So was altmodisches, beschränktes im Geiste kann ja keinerlei Berechtigung haben das Wort von Jesus Christus zu vertreten und gar zu interpretieren.

Auch zum Beispiel
http://www.schwert-bischof.com/index.html
diese Leute sind ja irgendwo im Mittelalter steckengeblieben.
Warum ich das so sehe kann man ja in den Artikeln meines Blogs lesen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.